München oder Stuttgart?

 
Seilwindenschlepper
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pfinztal
Alter: 30
Beiträge: 304
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 19.05.2009 - 14:29 Uhr  ·  #13
endgültig TUM^^.
Ballonfahrer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Aachen, Bochum
Alter: 32
Homepage: luftraumexperten.d…
Beiträge: 750
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 19.05.2009 - 14:56 Uhr  ·  #14
Na dann noch einmal Glückwunsch zu der Entscheidung die dein Leben stark prägen wird! Vor allem der Dialekt :whistle: :D
Seilwindenschlepper
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pfinztal
Alter: 30
Beiträge: 304
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 29.05.2009 - 22:02 Uhr  ·  #15
Ballonfahrer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Aachen, Bochum
Alter: 32
Homepage: luftraumexperten.d…
Beiträge: 750
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 01:22 Uhr  ·  #16
Möchtegernpilot
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 533
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 15:28 Uhr  ·  #17
Ich bin ja sehr gespannt, was du dann ja bald über die TU berichten kannst - grade das Niveau würde mich interessieren....manche sagen ja, das die FH wirklich deutlich leichter wäre und Andere sagen, das man nur die Prioritäten verschoben hat.

(Wobei ich der Meinung bin, dass man nichts jemals schwerer machen dürfte als unser Themo - ich, als einer der besten im Kurs und der zweitbeste in Physik beim Abi aus unserem Jahrgang (LK natürlich) kann nicht mal mit Sicherheit sagen, ob ich meine 50% zusammenbekomme - wenn ich z.Z. Probeklausuren rechne bin ich manchmal über und manchmal unter den 50%.
Und das, obwohl ich über das Semester in Thermo nie faul war... ;)
Seilwindenschlepper
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pfinztal
Alter: 30
Beiträge: 304
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 13.09.2009 - 17:26 Uhr  ·  #18
In einem Monat gehts los :), hab mir die TU jetzt mal angeschaut, was man halt so sehen kann :D. Also ich wohne 1,5-2km von der TU entfernt, welche nördlich von München am Rand vom Kleinstädtchen "Garching" liegt. Man muss dazu aber sagen, dass das nur einer von 3 Standorten (aber der größte) ist. Die Uni/Forschungszentrum wurde im Prinzip mitten aufm Acker gebaut, will heißen drumrum ist nix außer Feld und Wald. Weil die Uni ja relativ jung ist ist die Architektur insgesamt ziemlich modern. Erreichen kann man die Uni über die Ubahn von der Innenstadt/Zentrum von München in 25minuten. von Garching gibts auch nen Bus ...

... So bis jetzt ist ja das einzige was ich von denen gehört habe ja alles Online gegangen. Allerdings merkt man an den Wartezeiten bis Dokumente überprüft wurden, Einzahlungen eingegangen sind usw, dass die in der Verwaltung viel zu tun haben. Trotzdem antwortet der Support ausführlich innerhalb von 1-2 Tagen wenns mal ein Problem gibt, oder Fragen offen sind.
Das mit den Portalen, bei denen man sich registrieren muss, finde ich ein bischen umständlich gemacht, also kann mir da schon vorstellen das da so mancher mal nicht ganz durchblickt... will sagen ist nicht soo übersichtlich und klar strukturiert.

...bzgl Niveau kann ich (klar) noch nix aus eigener Erfahrung sagen ... aber wenn ich mir http://www.fsmb.mw.tum.de/exte…entid=3000 sowas anschau bekomm ich schon bischen angst :D
Möchtegernpilot
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 533
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 13.09.2009 - 21:46 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von stef_germany

...bzgl Niveau kann ich (klar) noch nix aus eigener Erfahrung sagen ... aber wenn ich mir http://www.fsmb.mw.tum.de/exte…entid=3000 sowas anschau bekomm ich schon bischen angst :D

Du studierst eine Ingenieurswissenschaft - gewöhn dich dran ;)

Wobei die Grafik ja absolut hamrlos ist - Thermo hatte bei uns 70% Durchfallquote. (Von denen, die durchgekommen sind)

Und du wohnst jetzt da schon, oder wie?

Gruß
Jojo
Seilwindenschlepper
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pfinztal
Alter: 30
Beiträge: 304
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 15.09.2009 - 03:39 Uhr  ·  #20
Jo, seit einer Woche ... ja wie ist das wenn man durchfällt - was passiert dann?
Möchtegernpilot
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 533
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 15.09.2009 - 06:59 Uhr  ·  #21
Also bei uns gibt es zwei Klausurenangebote pro Modul und Semester - eins direkt nach den Vorlesungen und eines am Ende der Semesterferien.
Und man hat zwei Versuche - fällt man durch eins durch, darf man ein zweites Mal auf jeden Fall wiederholen.
Wann darf man sich selbst aussuchen, aber typischerweise nimmt man dann gleich die zweite Klausur am Ende der Ferien.

Wenn man zwei Mal durchfällt ist man bei uns nach Prüfungsordnung exatrikuliert - (Das ist eine vergleichsweise strenge Regelung, viele Hochschulen ermöglichen direkt noch einen 3 Versuch) - in der Praxis kann man sich mit Hilfe eines Härtefall antrags noch einen dritten und mit nem guten Anwalt noch nen vierten Versuch "erkaufen" - allerdings natülich nicht unbegrenzt häufig.
Ballonfahrer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Aachen, Bochum
Alter: 32
Homepage: luftraumexperten.d…
Beiträge: 750
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 20.09.2009 - 23:06 Uhr  ·  #22
Bei uns gibt es nach dem dritten Versuch sogar noch die Möglichkeit einer mündlichen Prüfung ;)
Seilwindenschlepper
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Pfinztal
Alter: 30
Beiträge: 304
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 21.09.2009 - 01:34 Uhr  ·  #23
sind sonst die üblichen prüfungen alle schriftlich?
Möchtegernpilot
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 533
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: München oder Stuttgart?

 · 
Gepostet: 21.09.2009 - 07:42 Uhr  ·  #24
Bei uns auf jeden Fall
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.